• SIMONE

Hanna - die Kreative

Haben Sie sich schon immer gefragt, wen sie bei der Münchner Volkssängerbühne e.V. spielen sehen? Was sind das für Menschen, die Jahr für Jahr in neue Rollen schlüpfen und alles geben, um Ihnen einen herrlichen Theaterabend zu bescheren?



Wussten Sie, dass die MVB über Gefahrstoffe verfügt? Wir haben nämlich Blondes Gift. Uns sehr liebes Blondes Gift heißt Hanna Timm und steht nicht nur seit dem Jahr 2000 auf der Bühne der MVB e.V. sondern führt auch Regie. Die 50-jährige Arzthelferin, die in München geboren wurde und auch heute noch dort lebt, kam über eine weitere Vertreterin unserer Blond-Fraktion, Susi, zur Bühne.

Eigentlich wollte Hanna nur mit Susi und weiteren Freunden auf einer Hütte deren 30ten Geburtstag feiern. Unter den Freunden war auch Bärbel, die Frau unseres heutigen Vorstandes. Bärbel und Hanna waren sich sofort sympathisch und so kam es, dass Hanna für eine vermeidliche Statistenrolle angeworben wurde. Daraus wurde durch Zufall gleich die erste Sprechrolle und seitdem ist Hanna im Bühnenfieber.

Weitere Hobbys der sportlichen Blondine sind das Reisen, der Tauchsport und ihr Sohn, der seine Mama immer wieder gerne auf der Bühne erlebt.


Hanna mag an der MVB besonders die Selbstverständlichkeit mit der man sich nach doch einem halben Jahr wieder sieht und direkt das Gefühl hat, man hätte sich erst vor ein paar Tagen nach der letzten Vorstellung verabschiedet. Sie erlebt bei der MVB e.V. eine Herzlichkeit und eine Verbundenheit die man heutzutage bei anderen Vereinen lange suchen muss. Auch die familiäre Atmosphäre genießt sie Jahr für Jahr aufs Neue. Aber Hanna gibt der Bühne auch viel. Jede Rolle lebt sie mit Herzblut, sie führt Regie und versucht dabei, auf die Bedürfnisse und Talente der einzelnen Schauspielerinnen und Schauspieler einzugehen. Auch im Vorstand der Bühne arbeitet sie fleißig mit und investiert hier viel Zeit. Und ab und an auch Nerven. Nach ihrem Lieblingsstück der MVB gefragt, muss sie erst einmal nachdenken.

Zu Ihren Top 3 gehören McBeth, Ludwig II – reloaded und der Boandlkramerblues. Hanna fand in diesen Stücken Herausforderung, viel Spaß, tolle Rollen, aber auch Halt in schwierigen Zeiten.


Ihr Lebensmotto ist: „ Wenn du den lieben Gott zum Lachen bringen willst, dann mach einen Plan!“ Dies zeigt schon, dass Hanna ein Mensch ist, der mit Optimismus und Humor gesegnet ist. Hanna schätzt sich sehr glücklich, durch einen Zufall viele unglaublich tolle Menschen kennen- und „lieben“ gelernt zu haben. Und ich glaube, das können die anderen Mitglieder der Bühne so zurückgeben. Wir haben dich auch lieb! ;)

0 Ansichten

© 2019 MVB

Münchner Volkssängerbühne e.v.

Riesengebirgstr. 11

85540 Haar

info@mvb-ev.de

Folgen Sie uns
Mitglied im 

Münchner Volkssängerbühne e.v.

Riesengebirgstr. 11

85540 Haar