• MVB

2011 - Alles Wagner, 5 Opern in einem Stück

Um auch noch andere Autoren zu gewinnen schrieb die Münchner Volkssänger-Bühne 2010 einen Autorenwettbewerb aus. Als Gewinn wurde die Aufführung der jeweiligen Stücke in Aussicht gestellt. Rolf Stemmle gewann diesen und so wurde 2011 das Stück „Tristan und sei Oide“ aufgeführt. Da Rolf Stemmle ein Richard Wagner Spezialist ist, kamen natürlich sämtliche Hauptrollen der Wagner Opern darin vor. Auch gab es eine entscheidende Szene auf einem Schiff, die es galt richtig in Szene zu setzen. Die Bühne war groß genug, um tatsächlich eine schiffsähnliche Kulisse zu schaffen. Hierzu wurden zwei 2 Meter lange Laufstege auf eine 5 Meter lange Wippe zusammengestellt und obendrauf ein 3 Meter langer Segelmast, und fertig war das Schiff. Damit jedoch auch noch die Schiffsbewegung sichtbar gemacht werden konnte, wurde die Wippe von 2 Darstellern hinter der Bühne in Bewegung gebracht.

Mit diesem Stück konnten wir die Presse wieder einmal überzeugen und so erhielten wir in der SZ und AZ große Artikel.

Auch das Publikum war begeistert und unsere Zuschauerzahlen stiegen das fünfte Mal in Folge.

Mehr Bilder und Infos zu den einzelnen Jahren findest du unter: https://www.mvb-ev.de/archiv


20 Ansichten

Münchner Volkssängerbühne e.v.

Riesengebirgstr. 11

85540 Haar

info@mvb-ev.de

Folgen Sie uns
Mitglied im 

Münchner Volkssängerbühne e.v.

Riesengebirgstr. 11

85540 Haar

© 2019 MVB