top of page
  • AutorenbildMVB

Besuch der MVB im Theaterverein "Zeitkind"

Natürlich ist ein Theaterverein immer neugierig, was die Konkurrenz so treibt, denn die schlafft ja bekanntlich ned! Deshalb war ein Besuch im Theater Römerhof in Garching selbstverständlich ein Muss! Der Theaterverein "Zeitkind" zeigt dort gerade das Stück

" Frau Müller muss weg!" Wer kennt sie nicht, die überengagierten Helikoptererltern, die ihren scheckheftgepflegten, hochbegabten Nachwuchs mit allen Mitteln zum Abitur führen wollen, auch wenn sich so manche Gehirnzelle im Oberstübchen der prädestinierten Sprösslinge dort manchmal sehr einsam fühlt... wenn die schlechten Noten schon nicht wegzubringen sind, dann mindestens die dafür zuständige Lehrkraft!

Unsere MVBler waren von der Aufführung am Sonntag sichtlich begeistert! Ein kurzweiliges, anspruchsvolles und wunderbar inszeniertes Stück wartete auf sie, in dem die spielsicheren Schauspieler den Inhalt hervorragend umgesetzt haben. Der abschließende frenetische Applaus war wohlverdient! Sichtlich erleichtert über die Lobeshymnen war auch unser Rolf Schönwald, der unser letztes Stück "Dämmergötterung" mit seinem musikalischen Talent bereicherte und Mitglied bei den Zeitkindern ist.

Bei der Gelegenheit durfte man auch das Kulissenlager der befreundeten Bühne stürmen und riss sich dabei gleich mal ein paar Requisiten samt Klamotten unter den Nagel....Dafür unser herzlichster Dank!

Danach ging's zum benachbarten Griechen, um den unterhaltsamen Abend in geselliger Runde noch abzuschließen. Wir würden uns natürlich narrisch freuen, die "Zeitkinder" im nächsten Jahr auch bei uns als Zuschauer begrüßen zu dürfen!

Wer neugierig auf das Stück geworden ist, kann sich noch einen Platz für das kommende Wochenende sichern.



Text: Gabi Bertl

Fotos: Hanna Timm

 




100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page